Sasae-Tsuri-Komi-Ashi gegen den hohen Kniestand (#273)

This text will be replaced

Beschreibung

Uke ist im hohen Kniestand. Tori fasst an beiden Ärmeln und wirft mit einer Form von Sasae-Tsuri-Komi-Ashi.

Beobachtungspunkte:

  • Tori Standfuss ist einwärts rotiert.
  • Tori lässt die eine Hand von Uke los, damit dieser damit abschlagen kann.

Variationen:

  • Mit einem taktilen Zeichen (Ärmeln schütteln) gibt Uke die Seite vor; schüttelt er seinen rechten Ärmel, wirft Tori mit Sasae-Tsuri-Komi-Ashi rechts.
  • Uke steht im Einbeinkniestand, Tori blockiert jeweils das abgelegte Knie.

Organisationstipp: Die Hälfte der Kinder verteilt sich im hohen Kniestand, die andere Hälfte geht von Kind zu Kind.